Donnerstag, 20. Februar 2014

Ich freu mich...

...endlich kann ich mal wieder was zeigen :-)
Nachdem ich mich in letzter Zeit ja etwas rar gemacht hatte ( zwei Wochen mit 6 Tage Woche stehen mir noch bevor ) kann ich heut endlich wieder RUMSen.

Ich durfte nämlich einen tollen Jeansrockschnitt testen.
Antonia Heins hat zum Probenähen aufgerufen und ich war dabei.
Noch gibt es das E-Book nicht zu kaufen, sobald sich das ändert geb ich hier natürlich Bescheid.

Und so sieht das gute Stück dann bei mir aus ( man beachte die weißen Beine, hatte grad keine Strumpfhose ) :-)
Nachdem mein Lieblings Jeansrock leider etwas zu klein geworden ist, bin ich ganz froh über diesen hier und werde mir bestimmt noch einen machen.

So das muss für heut reichen, meine Sofaecke schreit schon ganz laut nach mir ;-)

Allen einen wunderschönen Donnerstagabend
Liebe Grüße 

Kommentare:

  1. Wow! So schön verarbeitet und der Rock steht Dir richtig gut!

    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja ein schöner Schnitt und ein schöner Rock. Nach so einem Muster habe ich vor nicht allzu langer Zeit noch gesucht und gesucht! :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch ! Und bin ganz froh jetzt den Schnitt zu haben :-)

      Löschen
  3. Wow, Jutta, der Rock sieht klasse aus und der Stoff kommt mir ganz schön bekannt vor :) Und vor allem hat der Rock so viele Taschen, sehe ich doch richtig oder? Also 4?
    Klasse.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ;-) der gleiche Stoff wie Frau H's Kleid, war aber Zufall ! Passte so gut zu dem Schnitt und der hat 4 Taschen...

      Löschen
  4. Der ist ja schön :) steht dir auch gut (von dem, was man sieht )

    Viel Spaß damit ^^

    LG
    Ramona

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Translate