Mittwoch, 14. Mai 2014

Lange nichts gehört...

...aber es gibt mich noch :-)
Und bevor es zu spät ist husche ich noch schnell mit einem kleinen Post zum MMI.
Leider nicht mit etwas genähtem.
Denn Mittwoch möchte ich euch zeigen was in meinem Gewinnerpäckchen von "Nähoma Moni" war.
Das Päckchen ist schon letzte Woche angekommen (weshalb ich es erst jetzt zeige, seht ihr am Schluß) als ich von der Arbeit kam lag es auf dem Küchentisch und ich hab mich sooooooo gefreut...
...so sah das aus, so süß verpackt und es gab auch noch Schokolade, aber die hab ich sofort gegessen *g*
Heraus kam...
...ein Meter von diesem tollen Jersey, das Buch mit der Geschichte von der Robbe Schelli (ich hab schon ein bisschen drin gelesen und kann nur sagen, das ist eine ganz entzückende Geschichte, davon berichte ich aber später nochmal) und eine Karte.
Vielen Dank, Liebe Moni, für die süßen Worte in der Karte und auch vielen lieben Dank an Hans-Joachim für die persönliche Widmung im Buch, das halte ich ganz bestimmt in Ehren und werd es nicht mehr aus der Hand geben.

Und jetzt noch schnell zu dem Grund warum es so wenig von mir zu sehen gab, ich musste mich auf meinen Auftritt vorbereiten ;-)
Ein etwas verschwommenes Handyfoto dürft ihr sehen...
...hat viel Spass gemacht und war richtig kuschelig.
Das war es dann für heut und ich wünsche Allen eine gute Nacht.
Liebste Grüße


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Translate