Montag, 13. Juli 2015

I proudly...

...present my new Jeans *g*

Ich habe mich endlich getraut und meinen Jeansstoff angeschnitten und heraus gekommen ist diese tolle Jeans...


...ich bin so froh, die Hose ist echt toll geworden (naja das ein oder andere könnte man vielleicht noch ändern...ich bin aber auch nie zufrieden :-) )
Aber im Großen und Ganzen find ich sie echt super.

Es ist ein Strechjeansstoff (was für ein Wort) den ich schon gut abgelagert hatte, weil ich nicht gewagt habe eine Hose zu nähen, die nicht weit schlabbert.
Aber jetzt freue ich mich um so mehr.

Der Schnitt ist aus der Ottobre 5/12 und eigentlich für eine lange Hose, als ich das Muster dann aufgelegt hatte, musste ich feststellen dass ich zu wenig Stoff hatte, also wurde daraus eine 7/8 Hose.
Passt ja im Sommer auch ganz gut. (Und nein, die Beine sind nicht unterschiedlich lang, ich steh immer nur so blöd)

Und hier noch ein paar Fotos...







Sie hat auch schon den ersten Belastungstest überstanden und war mit mir auf der Bühne :-)


Das Bild ist ein bisschen verwackelt, aber das ist die Band, wir waren gestern in Tarmstedt und durften ein bisschen Musik machen. Leider war das Wetter sehr schlecht und es waren nur wenige Besucher da, aber die Bühne war klasse... und wir auch *g*

So das war es dann... demnächst mehr.
Bis dahin
liebste Grüße


Stoff: Stoffe.de
Schnitt: Ottobre 5/12
Verlinkt mit: Meertje:Link your stuff...

Kommentare:

  1. Die Jeans sieht super aus und das erste Foto gefällt mir sehr gut...

    AntwortenLöschen
  2. WOW!!! Die sitzt ja wie angegossen!!!!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das nenne ich mal eine echt gut sitzende Jeans und dann noch selbstgenäht. Damit kannst du in Serie gehen, ehrlich.
    Gruß
    Renate

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Translate